Susanne Viktoria Haupt
14. Oktober 2019

Der Literarische Salon hat für heute Abend die Ärztin Kristina Hänel geladen und diskutiert mit ihr über den Paragraphen 219a

Mutig, klug, beherzt: Die deutsche Fachärztin für Allgemeinmedizin und Notfallmedizinerin Kristina Hänel


weiterlesen...

Kategorien: Politik, Tagestipps
Sebastian Albrecht
10. September 2019

Lärm, Staus, Abgase, kein Platz – Verkehrspolitik muss dringend neu gedacht werden. Doch wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Ein Vortrag im Pavillon bietet Lösungsansätze

Frau auf Fahrrad

Genießer fahren Fahrrad und sind schneller da: Das Rad wird auch in der Zukunft als Fortbewegungsmittel eine große Rolle spielen


weiterlesen...

Kategorien: Politik, Tagestipps
Sebastian Albrecht
27. August 2019

Zusammen mit heise online widmet sich der Pavillon heute Abend einem der Schreckgespenster des letzten Jahres: „DSGVO im Alltag“

DSGVO-Erklärung bei der Videoüberwachung

Die DSGVO gilt nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch bei der Videoüberwachung im öffentlichen Raum


weiterlesen...

Kategorien: Medien, Politik, Tagestipps
Roman Kansy
24. August 2019

Das unabhängige Jugendzentrum Kornstraße feiert seinen Geburtstag mit einer großen Sause

Die Korn feiert fast ein halbes Jahrhundert Autonomie


weiterlesen...

Kategorien: Lokalitäten, Politik, Tagestipps
Sebastian Albrecht
22. August 2019

Über die Verbindung von Kolonialismus und Nationalsozialismus referiert heute der Historiker und Afrikaforscher Dr. Jürgen Zimmerer im Haus der Region Hannover

Von Windhuk nach Auschwitz? Beiträge zum Verhältnis von Kolonialismus und Holocaust, Buch von Dr. Jürgen Zimmerer

In seinem Buch „Von Windhuk nach Auschwitz? Beiträge zum Verhältnis von Kolonialismus und Holocaust“ setzt sich Dr. Jürgen Zimmerer mit dem Einfluss des Kolonialismus auf den Nationalsozialismus auseinander, Buchcover


weiterlesen...

Kategorien: Literatur, Menschen, Politik, Tagestipps
Jörg Smotlacha
16. Juli 2019

Die Ausstellung „Verfemt – gehandelt“ beleuchtet im Sprengel Museum, wie hannoversche Museen nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Sammlungen zum Teil mit „Beutekunst“ erweiterten

Edvard Munch: "Dorfplatz in Elgersburg"

Seit 1949 im Besitz der Landeshauptstadt Hannover: Edvard Munchs „Dorfplatz in Elgersburg, Thüringen“, 1905/06


weiterlesen...

Kategorien: Kunst, Politik, Tagestipps
Susanne Viktoria Haupt
4. Juli 2019

Schnell ist nicht immer gut: Beim Herrenhäuser Forum Mensch-Natur-Technik dreht sich heute alles um die Öko-Bilanz der Textil-Industrie

Schnell am Körper, aber oft auch wieder schnell im Müll: Fast Fashion hat zahlreiche Schattenseiten


weiterlesen...

Kategorien: Politik, Tagestipps
Susanne Viktoria Haupt
2. Juli 2019

„Der Club der lebenden Denker“ im Der Nachbarin Café stellt sich heute Abend der großen Frage nach der Philosophie des Geistes

Daniel C. Dennett gilt als einer der führenden Vertreter der modernen Philosophie des Geistes. Heute wird seine neueste Publikation diskutiert


weiterlesen...

Kategorien: Literatur, Politik, Tagestipps
Lena Stiewe
27. Juni 2019

Hannovers Poetry Slam „Macht Worte!“ widmet sich heute der Frage nach der Freiheit

Wenn „Macht Worte!“ zum Slam ruft, ist jeder mit dabei. Heute wieder mit langeleine-Gründer Jörg Smotlacha am Moderations-Mikrofon


weiterlesen...

Kategorien: Literatur, Politik, Tagestipps
Sebastian Albrecht
26. Juni 2019

Beim „FoodFuturesKochdiskurs Afrika“ wird nicht nur gegessen, Besucher erfahren in der Kunsthalle Faust auch noch etwas über das jeweilige Land, deren Gerichte präsentiert werden

FoodFuturesKochdiskurs Afrika

Wenn Musik der Liebe Nahrung ist, ist dann auch die Nahrung Liebe der Musik?


weiterlesen...

Kategorien: Politik, Tagestipps