langeleine.de
26. Februar 2012

Das Verhör

Musik, Musik, Musik: Unsere Kolumne nimmt neue und alte Platten unter die Lupe

Theater, Literatur, Konzerte, Interviews, Kolumnen, Filmgeschichten, Seitenansichten und eine wahrlich bunte Tüte Kultur. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis das Online-Journal Eures und unseres uneingeschränkten Vertrauens sich auch dem journalistischen Genre der Plattenkritik zuwendet. Et voilà: Von nun an findet Ihr unter der dem Titel “Das Verhör” jeden zweiten und vierten Montag des Monats ausgewählte Rezensionen aus der schönen, weiten Welt der Musik. Mit regionalen Schwerpunkten, aber auch ausgewählten Lieblingsscheiben Eures langeleine-Teams. Lasst Euch überraschen und seid gespannt, denn ab jetzt gibt es auf langenleine.de etwas auf die Ohren.

__________________
bisher erschienen:

Das Verhör 75:
“Flying To The Stars” von Coogans Bluff
Das Verhör 74:
“Are We There Yet?” von The Animen
Das Verhör 73:
“Anti-Solipism, Part Two – Totems and Familiars” von Reverend Shine Snake Oil Co.
Das Verhör 72:
“Fünf” von Rotor
Das Verhör 71:
“On Emery Street” von Seb Black
Das Verhör 70:
“We Bare All” von Aqualung
Das Verhör 69:
“The Band” von Hodja
Das Verhör 68:
“Tortuga” von Kneeless Moose
Das Verhör 67:
“Return To Forever” von Scorpions
Das Verhör 66:
“Built On Schemes” von Grande Roses
Das Verhör 65:
“II” von Spidergawd
Das Verhör 64:
“Songs Of Woe” von Navel
Das Verhör 63:
“True” von The Legendary Tigerman
Das Verhör 62:
“Condemned to hope” von Black Moth
Das Verhör 61:
“Come Closer” von Tom Klose
Das Verhör 60:
“Leave It All Behind Sessions” von The Flying Eyes
Das Verhör 59:
“Boxed” von Kuersche
Das Verhör 58:
“Retrovirus” von Lydia Lunch
Das Verhör 57:
“Gespenster” von Niila
Das Verhör 56:
“Anti-Solipism, Part One – Creatures” von Reverend Shine Snake Oil Co.
Das Verhör 55:
“Under The Same Sun” von Cosmic Tribe
Das Verhör 54:
“After Prime Time Revolution” von One Strike Left
Das Verhör 53:
“Spidergawd” von Spidergawd
Das Verhör 52:
“Refractory Obdurate” von Wovenhand
Das Verhör 51:
“Gettin’ Dizzy” von Coogans Bluff
Das Verhör 50:
“No” von xBomb Factory
Das Verhör 48:
“Live From KCRW” von Nick Cave & The Bad Seeds
Das Verhör 47:
“LSD On CIA” von LSD On CIA
Das Verhör 46:
“Mit LERbS und Seele” von Herr LERbS
Das Verhör 45:
“Change Your Frequency” von Couchdivers
Das Verhör 44:
“Abgebrannt” von Dieselknecht
Das Verhör 43:
“Short Cuts From Weird Places” von In Laudanum
Das Verhör 42:
“Gegengift” von Uns
Das Verhör 41:
“Ihr! Alle! Immer!” von DxBxSx
Das Verhör 40:
“Disease” von Grande Roses
Das Verhör 39:
“Mojo Juju” von Mojo Juju
Das Verhör 38:
“Common Prayers” von Death Letters
Das Verhör 37:
“Pura Vida Conspiracy” von Gogol Bordello
Das Verhör 36:
“All Hail Bright Futures” von And So I Watch You From Afar
Das Verhör 35:
“Blood Drive” von ASG
Das Verhör 34:
“By The Lamplight” von Larry And His Flask
Das Verhör 33:
“13″ von Black Sabbath
Das Verhör 32:
“Ultraviolet” von Kylesa
Das Verhör 31:
“…Like Clockwork” von Queens Of The Stone Age
Das Verhör 30:
“Garbage Man” von Donkey Pilots
Das Verhör 29:
“Ductape” von Ducs
Das Verhör 28:
“Komplize” von Komplize
Das Verhör 27:
“IV” von The Bronx
Das Verhör 26:
“American Twilight” von Crime And The City Solution
Das Verhör 25:
“I Bet On Sky” von Dinosaur jr.
Das Verhör 24:
“Push The Sky Away” von Nick Cave
Das Verhör 23:
“Reim & Rhythmus” von Sven Kamin
Das Verhör 22:
“Wie wir leben wollen” von Tocotronic
Das Verhör 21:
“The Laughing Stalk” von Wovenhand
Das Verhör 20:
“King Animal” von Soundgarden
Das Verhör 19:
“Leben noch viel lauter” von Mordslaerm
Das Verhör 18:
“Pardon My English” von Phantom Ghost
Das Verhör 17:
“Lied” von Pit Przygodda
Das Verhör 16:
“Treibeis” von Captain Planet
Das Verhör 15:
“Babel” von Mumford & Sons
Das Verhör 14:
“Schloss Baum” von Zhreee
Das Verhör 13:
“Modern Void” von Black As Chalk
Das Verhör 12:
“Soultravel” von Kneeless Moose
Das Verhör 11:
“Spiral Shadow” von Kylesa
Das Verhör 10:
“L’Art Brut” von Wraygunn
Das Verhör 9:
“Disco//Oslo” von Disco//Oslo
Das Verhör 8:
“Man müsste Klavier spielen können” von Beatpoeten
Das Verhör 7:
“Tin Griots” von Blanc
Das Verhör 6:
“Hollow” von Graveyard Train
Das Verhör 5:
“Delfinarium” von Frittenbude
Das Verhör 4:
“Grove” von Grove
Das Verhör 3:
“You Can Use A Man With These Nerves” von Kuersche
Das Verhör 2:
“Set The Flag” von Fat Belly
Das Verhör 1:
“Ich muss gar nichts” von Cäthe

(Foto: Jörg Smotlacha)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Musik

Kommentiere diesen Artikel