Lara Sagen
15. April 2016

Kunst im digitalen Zeitalter

Wenn die digitale Welt und die Kunst vereint sind: Mit der Ausstellung „Digi-Tales II“ zeigt die Kunsthalle Faust außergewöhnliche Installationen auf der Höhe der Zeit

Ingo Lie beteiligt sich mit seinem Werk „Nachbarschaft“ an der Ausstellung „Digi-Tales II“

„Digital basierte Medienkunst – narrativ, interaktiv, interdisziplinär“ – unter diesem Motto präsentiert der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. das Medienkunst-Projekt „Digi-Tales II“ in der Kunsthalle Faust. Im Jahr 2005 gab es in der Kunsthalle schon einmal ein ähnliches Projekt mit medienbasierter Kunst. Nach der damaligen Ausstellung „Digi-Tales I“ geht die Neuformulierung der digitalen Kunst mit der Ausstellung Digi-Tales II“ nun in eine nächste Runde. Bis zum 8. Mai zeigt die Kunsthalle Faust unter Beteiligung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler künstliche Bildwelten voller akustischer, narrativer und ebenso partizipativer Elemente. Mit diesen ganz neuartigen Inszenierungen und Installationen werden bei den Betrachterinnen und Betrachtern alle Sinne gleichermaßen angesprochen. „Digi-Tales II“ vereint die Vielfalt digitaler Kunst mit Interpretationen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und schafft außerdem neue Reize.

Und wer sich selbst einmal als „digitaler Künstler“ ausprobieren möchte, der kann heute Abend nach einem ausgiebigen Rundgang durch die Kunsthalle Faust um 17 Uhr an dem Workshop „3D-Projektionen“ unter der Leitung des Kölner Künstlers Oliver Niemöller teilnehmen.

Freitag, 15. April 2016:
„Digi-Tales II“, Ausstellung, Kunsthalle Faust, Kulturzentrum Hannover, Zur Bettfedernfabrik 3, 30451 Hannover, Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro

  • Die Ausstellung ist noch bis zum 8. Mai zu sehen
  • Öffnungszeiten: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr
  • Eintritt: 3 Euro, ermäßigt: 2 Euro

(Foto: Pressefoto/Kulturzentrum Faust)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Kunst, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel