Susanne Viktoria Haupt
1. August 2018

Kompromisslos geil!

Wo sich die Wege aus Mainz und Virginia kreuzen: Municipal Waste und Eastwood sind heute Abend zu Gast im Béi Chéz Heinz

Municpial Waste sind nicht umsonst den langen Weg aus den USA gekommen. Heute lassen sie es in Hannover richtig krachen

Eigentlich ist es ja heiß genug, oder? Vergangene Woche schlichen alle, aber auch wirklich alle bei 33 bis 34 Grad durch die Gegend. Selbst das Wasser im Schwimmbad oder am See fühlte sich nicht mehr richtig erfrischend an. Mit etwas Glück erwischte man diese kurze kühlere Phase mitten in der Nacht am offenen Fenster. So irgendwann zwischen drei und vier Uhr morgens. Das war’s dann aber auch. Und nun kommt das Béi Chéz Heinz mit einem Doppel-Konzert an, das allen Interessierten so richtig einheizen wird. Seid ihr bereit? Dann kommt hier das Programm des Abends.

Municipal Waste bringen frischen Crossover-Hardcore-Trash nach Hannover. Dafür kommen sie extra aus Virginia. Ihre Songs sind kurz und knackig und lassen kaum eine Atempause. Da wird wie am Fließband gerockt. Mit ihrem letzten Album „Amateur Sketch“ haben Municipal Waste zudem wieder ein wenig den Punk in den Vordergrund gestellt. Der Trash wird deswegen aber nicht gleich ganz gelassen. Und weil das für knallharte Nerven, wie sie die Besucherinnen und Besucher des Béi Chéz Heinz nun mal sowieso haben, längst nicht genug ist, stürmen auch noch Eastwood die Bühne. Die Truppe kommt aus Mainz und Hannover und fährt nochmal deutlich schwerere Geschütze als Municipal Waste auf. Geht nicht? Und ob! Maximales Tempo und laute Riffs stehen bei Eastwood auf der Tagesordnung. Aber auch ihren Texten sollte man das ein oder andere Mal Gehör schenken, denn diese sind durchzogen von sozialkritischen Momenten, welche die Hörerschaft ein ordentliches Stück nach links rückt.

Für einen Mittwoch im August ist das wohl das Rotzigste und Härteste, was unsere geliebte Landeshauptstadt zu bieten hat. Wer also diese Woche innerlich immer noch den 34 Grad von letzter Woche sehnsüchtig hinterherhängt, der wird heute auf alle Fälle im Béi Chéz Heinz auf seine Kosten kommen. Kompromisslos geil und absolut heiß!

Mittwoch, 1. August 2018:
Municipal Waste und Eastwood, Béi Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b, 30453 Hannover, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr, Eintritt: 21 Euro

(Foto: Pressefoto/beichezheinz.de)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Musik, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel