Susanne Viktoria Haupt
31. Oktober 2018

Tanzfläche frei für den Nachwuchs

Halloween ist längst ein Hit: Im Béi Chéz Heinz darf heute der Nachwuchs ordentlich feiern gehen

Mumie, Hexe oder doch einfach Gespenst? Für die Kinderdisco im Béi Chéz Heinz sind Verkleidungen heute ein Muss

Halloween ist die perfekte Symbiose aus Martinstag und Fasching. Man darf sich verkleiden und bekommt fürs Streunern allerhand Süßigkeiten. Vorausgesetzt, es werden die Türen geöffnet. Denn obwohl Halloween ganz schön cool ist und unter jungen Erwachsenen und Kindern sich längst zur festen Instanz etabliert hat, wird es von der breiten Masse immer noch als bloßer Auswuchs des Konsumterrors angesehen. Dabei reicht es für die passende Halloween-Verkleidung schon einfach, den Kaffee am Morgen wegzulassen. Gruseliger geht es doch gar nicht mehr.

Um gerade die nachfolgende Generation von Partygängern bereits früh an sich zu binden, veranstaltet das Béi Chéz Heinz heute eine Kinderdisco mit Halloween-Spezial. Neben Musik in angenehmer Lautstärke erwartet die Kids Kinderschminken, ein Bällebad, Konfetti, Luftballons, Knicklichter, Hot Dogs, Waffeln und natürlich auch eine kleine Kino-Ecke. Sozusagen Netflix’n’Chill für die Kleinen. Aber Obacht, das BCH wird heute nicht zur Kindertagesstätte! Ihr Eltern müsst immer noch die Aufsicht tragen. Die Großen müssen also am Beckenrand sitzen und ihrem Nachwuchs bei den ersten Schwimm-Versuchen im vorverlegten Nachtleben zusehen. Macht aber nichts, zum Trost gibt es auch eine Waffel für die mitgebrachten Anstands-Wauwaus.

Mittwoch, 31. Oktober 2018:
Kinderdisco Halloween Spezial, Béi Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b, 30453 Hannover, Beginn: 14.30 Uhr, Eintritt: 7 Euro

(Foto: Pressefoto/beichezheinz.de)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Musik, Tagestipps, Unrat

Kommentiere diesen Artikel