Susanne Viktoria Haupt
20. Februar 2019

„Everything comes down to Poo“

Die Ballhof Café Piloten laden erneut zu einem Serien-Abend der besonderen Art: heute mit „Scrubs“ und „Die wilden 70er“

So viel frische Spielfreude gibt es (fast) nur bei den Ballhof Café Piloten: Musical mal anders

Die Ballhof Café Piloten ziehen ihr zweites Ass in dieser Spielzeit aus dem Ärmel und bleiben ihrer Linie treu. Es wird nicht nur TV-verliebt, sondern auch musikalisch. Diesmal widmen sich die Piloten den Musical-Folgen der Serien „Die wilden 70er“ und „Scrubs“. Vergesst also eurer heimisches Sofa und nehmt im Ballhof Café Platz.

In „Scrubs“ erwischt es eine Patientin des Sacred Heart schwer und fortan nimmt sie ihre Umwelt wie ein Musical wahr. Alle tanzen und singen, also auch die gesamte Besatzung des Krankenhauses. In Folge dessen treten so einige Probleme zu Tage, die dringend ausgesprochen werden müssen. Allen voran die extrem innige Freundschaft zwischen Turk und J.D. Bei der beliebten Retro-Serie „Die wilden 70er“ muss Fez eine herbe Enttäuschung wegstecken. Eigentlich freute er sich auf seinen Schulchor-Auftritt beim Frühlingskonzert. Aber dann wird er nicht nur vom Chorleiter in die hinterste Reihe verbannt, sondern muss auch noch auf seine Freunde als Publikum verzichten. Um der Sache auf den Grund zu gehen, stellt sich Fez alles wie ein Musical vor. Natürlich auch all die vermeintlichen Situationen, die seine Freunde vom Kommen abgehalten haben.

Es spielen Mira Sopart, Marc Edoh, Smilla Sund, Gioia Laliscia, Anna Brodska, Mira Köster, Paula Lindenmann, Greta Bramow, Nils Hoffmann, Emna Mjeiri, Fitim Jashari, Maraia Jakimov, Emre Cenit, Arne Jacobs, Emre Cenit, Leon Koblitz, Franziska Sievers, Fitim Jashari, Katharina Rehling, Paula Wolf, Laura Górecka. Seline Seidler, Arne Jacobs, Annkatrin Falke, Jula Kühl, Cäci Zec, Gioia Laliscia und Anastasia Glowienka.

Mittwoch, 20. Februar 2019:
Ballhof Café Piloten: „Mein Musical/That ’70s Musical“, Ballhof Café, Knochenhauerstraße 28, 30159 Hannover, Beginn: 19 Uhr, Eintritt: 5 Euro

  • weitere Aufführungen:
  • Freitag, 1. März, 18 Uhr
  • Sonntag, 3. März, 18 Uhr

(Foto: Pressefoto/Schauspielhaus Hannover/Silke Janssen)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Bühne, Musik, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel