Susanne Viktoria Haupt
28. April 2019

Für alle kleinen Kultur-Fans

Die Eisfabrik hat heute das Figurentheater Neumond eingeladen und lässt damit Kinderherzen höher schlagen

Schon alleine die Figuren des Figurentheaters Neumond sind sehr liebevoll hergestellt: hier die beiden Protagonisten aus „Großer Wolf & Kleiner Wolf“

Als ich klein war, gab es noch Kasperle-Theater. Das war natürlich auch schön, aber wirklich mehr als das gab es nicht. Gut, es gab noch die Augsburger Puppenkiste, aber für mich nur auf VHS. Heutzutage scheint es so, als ob es deutlich mehr liebevolle Kultur-Angebote für Jüngere gibt. Gut so, denn die Grundsteine für einen Kultur-Fan kann man auch schon richtig früh legen. Dabei helfen beispielsweise Bilderbuch-Kinos, Mitmach- und Anfass-Ausstellungen, das abendliche Vorlesen oder aber auch richtig schöne Figurentheater-Inszenierungen.

Schon seit einer Weile präsentiert die Eisfabrik immer neue Figurentheater-Inszenierungen für die Kleinen. Heute ist das Figurentheater Neumond mit dem Stück „Großer Wolf & Kleiner Wolf“ zu Gast, welches man, wenn man sich ein kleines bisschen für Figurentheater interessiert, auf jeden Fall kennen sollte. Zum Repertoire der Gruppe gehören Stücke wie „Wo die wilden Kerle wohnen“, „Robinson Crusoe“ oder auch „Albin und Lila“, für das sie im vergangenen Jahr auf dem Kindertheater-Festival in Amberg sogar ausgezeichnet wurden. Vor allem die Mischung aus Theater, Schauspiel und Musik macht den besonderen Charme von Neumond aus.

„Großer Wolf & Kleiner Wolf“ ist die freie Nacherzählung des gleichnamigen Kinderbuchs von Nadine Brun-Cosme und Olivier Tallec und behandelt auf sehr poetische und schöne Weise das Thema Freundschaft mit all den dazugehörigen Emotionen. Geeignet ist das Stück für alle angehenden Kultur-Fans ab vier Jahren. Wie immer auch für den schmalen Geldbeutel gemacht. Die leuchtenden Kinderaugen im Anschluss gibt es natürlich gratis.

Sonntag, 28. April 2019:
„Großer Wolf & Kleiner Wolf“, Figurentheater für Kinder, Figurentheater Neumond, Eisfabrik, Seilerstr. 15 F, 30171 Hannover, Beginn: 11 Uhr, Eintritt: 8 Euro, ermäßigt: 6 Euro

(Foto: Pressefoto/Figurentheater Neumond)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Bühne, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel