- langeleine.de – Das Online-Journal für Hannover - http://www.langeleine.de -

Miss Merkel und ihr Chauffeur

Der ultimative Spitzel: Michael Frowin präsentiert im Theater am Küchengarten sein neues Programm „Der Kanzlerchauffeur … bremst für Deutschland“

Zumindest in seinen Vorstellungen ganz dicke mit der Bundeskanzlerin: Comedian Michael Frowin

Es gibt kaum einen Menschen, der nicht schon einmal etwas von dem Film „Miss Daisy und ihr Chauffeur“ gehört hat. In den meisten Fällen hat man den Film gar nicht gesehen, aber dennoch erwacht vor dem inneren Auge direkt das Bild einer sehr vertraulichen Beziehung zwischen Fahrgast und Chauffeur. Während einer Fahrt mit einem Chauffeur lockert sich die Zunge schließlich auch gerne mal wie auf dem Stuhl beim Friseur. Das würden etliche Taxifahrer sicherlich direkt unterschreiben. Ein privater Chauffeur bekommt dann aber natürlich tagtäglich noch viel mehr mit. Nicht nur sämtliche Launen seines Fahrgasts, sondern gleichermaßen den gesamten Tagesablauf, der sich außerhalb der heimischen vier Wände abspielt. Der Chauffeur kümmert sich zwar nicht um die Sicherheit, aber um die Beweglichkeit seines Gastes. Deswegen werden Chauffeure in Filmen und Serien auch gerne zuerst erschossen…

Comedian Michael Frowin hat sich für sein aktuelles Programm überlegt, welche Geschichten wohl der Chauffeur von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu erzählen hätte. 2021 wird ein neuer Bundestag gewählt und Frau Merkel wird dafür nicht mehr antreten. Dann werden wir uns von unserer ersten weiblichen Bundeskanzlerin verabschieden müssen und gleichzeitig schauen und analysieren, wie sie in all den Jahren die Bundesrepublik geprägt und verändert hat. In Frowins Show hat Merkel ihrem Chauffeur jedenfalls einiges zu berichten – und man weiß gar nicht so recht, wem an dieser Stelle die Zunge lockerer und bissiger sitzt. Das ist nicht nur ein Panorama-Blick auf zwölf Jahre Merkel, sondern wahnwitzige Comedy mit Tiefgang. Erleben lässt sich Michael Frowin heute live auf der Bühne des Theaters am Küchengarten.

Donnerstag, 9. Mai 2019:
„Der Kanzlerchauffeur … bremst für Deutschland“, Comedy mit Michael Frowin, Theater am Küchengarten, Am Küchengarten 3-5, 30449 Hannover, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 25 Euro, ermäßigt: 11,50 Euro

(Foto: Pressefoto/Theater am Küchengarten)

[1]
Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed [2]!