Lena Stiewe
9. Februar 2020

Bebende Beats

Kulturzentrum Faust: Fette Hupe Hannover haben heute die Sängerin und Komponistin Anja Ritterbusch zu Gast

Stehen parat für ein Big-Band-Konzert der Extraklasse: die Musikerinnen und Musiker der Fetten Hupe

Schon wieder lädt Hannovers Jazz-Combo Fette Hupe zu einem Musik-Schmankerl der Extraklasse: Heute wird die Warenannahme der Faust buchstäblich in Schwingungen versetzt. Mit Evergreens, ihrem ureigenem Sound und echten Klassikern auf der Setlist plant die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Big-Band einen grandiosen Abend voll Jazz und Swing. Heute wie immer mit Top-Musikerinnen und Musikern wie Axel Beineke an der Trompete, Robert Hedemann mit seiner Posaune und Clara Däubler am Bass – bei der Konzertreihe „All Inclusive“ ist der Name Programm!

Fulminant begleitet werden Fette Hupe von Anja Ritterbusch, einer Jazz-Komponistin aus der Region: Ritterbusch ist freischaffende Sängerin und wird, begleitet von einer Gebärdensprecherin, auch mit Live Visuals und Untertiteln der gesungenen Texte durch das Konzert führen – und so einen echten Erlebnisraum öffnen für Auge, Ohr und Verstand. Unterfüttert wird das gesamte Abendprogramm auch noch durch die erst kürzlich erfolgte Auszeichnung von Anja Ritterbusch mit einem Kompositions-Stipendium vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur – sie ist eben ein riesiges Talent, welches bei zahlreichen Projekten in Genres vom Jazz bis zum Musiktheater auf Konzert-, Festival- und Theater-Bühnen in ganz Europa gewürdigt wird.

Sonntag, 9. Februar 2020:
Fette Hupe Hannover feat. Anja Ritterbusch, Kulturzentrum Faust, Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, 30451 Hannover, Beginn: 19 Uhr, Eintritt: 16 Euro

(Foto: Pressefoto)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Musik, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel