Jörg Smotlacha
8. Juli 2020

Fremde Intelligenz

Im Theaterhof des Schauspielhauses präsentiert das Theater an der Glocksee sein aktuelles Projekt „Plantkingdom“

"Plantoon", Pressefoto

Aufrecht gehen? „Plantkingdom“ zeigt, was wir von den Pflanzen lernen können

Seit nunmehr 117 Tagen befindet sich auch das Theater an der Glocksee in einem Ausnahmezustand, denn es kann keinen regulären Spielbetrieb bieten. Doch das umtriebige Team um Lena Kußmann und Jonas Vietzke hat seit den Anfangstagen der Corona-Krise an immer neuen Formaten gebastelt, um mit seinem Publikum in Kontakt zu bleiben. Ob digitales Tagebuch, 1:1-Theater mit eine*r Zuschauer*in, Grafitti-Aktion oder nun Open-Air-Theater – dem Erfindungsreichtum der Glocksee-Crew waren keine Grenzen gesetzt.

Das aktuelle Projekt „Plantkingdom“ ist als Ganzjehresprojekt angelegt, bei dem es darum geht, mit Pflanzen in Berührung zu kommen und mit vielen anderen Künstler*innen diverser Sparten, Forschenden, Aktionist*nnen, Gärtner*innen und Bürger*innen nach neuen Wegen zu suchen, sich mit dieseem Thema künstlerisch auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt stehen dabei Neugier und Kreativität, aber auch die „Skepsis des Menschen im Umgang mit fremder Intelligenz“: Können wir nicht vielleicht auch etwas von den Pflanzen lernen?

Heute ist das Theater-Team im Rahmen des „Hoftheaters“ des Schauspielhauses Hannover zu Gast, wo das „Plantkingdom“-Projekt auf sinnliche Weise präsentiert wird. Ein Höhepunkt ist ein audiovisuelles Konzert des Finger-Drummers Clockwerk, der auf seinem Sampler die Geräusche von Pflanzen zu Klang-Arrangements komponiert. Außerdem sind im Theaterhof interaktive Projektionen von Lisa Scholz zu sehen, die mit animierten 3D-Scans diverser Pflanzenarten eine Geschichte des Lebenszyklus der Gewächse erzählt.

Mittwoch, 8. Juli 2020:
„Plantkingdom. Fremde Welten“, Hoftheater unter freiem Himmel, THeater an der Glocksee zu Gast im Schauspielhaus Hannover, Theaterhof, Prinzenstraße 9, 30159 Hannover, Beginn: 21 Uhr, Eintritt: 12 Euro, ermäßigt: 8 Euro

(Foto: Pressefoto/Theater an der Glocksee)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Bühne, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel