Anny Bader
17. September 2020

Im Fluge

Feinkost Lampe feiert ein Innenhof-Konzert: An den Start gehen Neoangin und Nova Huta

Neoangin

Multi-Talent mit Herz: Jim Avignon aka Neoangin

Die Musiker Neoangin und Nova Huta feiern bereits ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Nach einer coronabedingten Pause stehen die beiden nun wieder gemeinsam auf der Bühne, um zu musizieren. Als Location für ihre Show „2000 Flight Years From Home“ wählen sie den Hof von Feinkost Lampe in Hannover-Linden.

Die beiden Künstler performen Cover-Songs zum Thema „Fliegen“. Nova Huta sorgt dabei für den richtigen Beat, während Neoangin am Mikrofon steht und singt. Feinkost Lampe ist in der Region Hannover dafür bekannt, eher unbekannte, aber dennoch hörenswerte Bands auf die Bühne zu bringen. Mit Neoangin und Nova Huta haben sie genau die richtigen dafür gefunden und liefern ihren Besucher*innen ein einzigartiges Konzert-Erlebnis.

Selbstverständlich wird das Ganze unter Einhaltung der Corona-Regelungen stattfinden. Also mit Mund-Nasen-Schutz, sitzend und mit ausreichend Abstand draußen im Hof. Außerdem erfolgt der Einlass nur mit Reservierung und kostet 10 Euro. Diese Maßnahmen sind weiterhin notwendig, um ein Konzert virenfrei stattfinden zu lassen. Den Spaß an guter Musik lassen sich die Besucher*innen von Feinkost Lampe aber dennoch nicht nehmen.

Donnerstag, 17. September 2020:
Neoangin & Nova Huta: „2000 Flight Years From Home“, Hofkonzert, Feinkost Lampe, Eleonorenstrasse 18, 30449 Hannover, Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 10 Euro, bitte reservieren!

(Foto: Pressefoto/Feinkost Lampe)

Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed!

Artikel drucken

Kategorien: Lokalitäten, Musik, Tagestipps

Kommentiere diesen Artikel