- langeleine.de – Das Online-Journal für Hannover - http://www.langeleine.de -

Happy birthday, Linden!

13 Vereine und Initiativen aus dem Stadtteil Linden begehen ihr Jubiläum gemeinsam – mit einem kleinen Fest auf dem Küchengarten

Linden jubelt!

Ein Stadtteil feiert seine Vielfalt: Linden jubelt!

Gleich 13 Lindener Vereine und Initiativen feiern heute Geburtstag und werden gemeinsam 615 Jahre alt. Dabei sind zum Beispiel der Ruderverein Linden von 1911 e.V., der stattliche 110 Jahre auf dem Buckel hat, der Sport Club Elite, der 100 Jahre alt wird, und das Freizeitheim Linden, das als erstes seiner Art in ganz Deutschland gilt und auch schon sechzig Jahre alt ist. Feiern werden aber auch die fünfzigjährige IGS Linden, der vierzigjährige DGB-Chor Hannover und das dreißigjährige Kulturzentrum Faust. Dazu gesellen sich die Bürgerinitiative Umweltschutz e.V., der Allerweltsladen Hannover, der Wissenschaftsladen Hannover e.V., der Mieterladen e.V., die Initiative für Internationalen Kulturaustausch, das Kindermuseum Zinnober und die Kreativ-Werkstatt Kreofant.

All dies will natürlich gefeiert werden und war doch nicht einfach. Denn in Zeiten einer Pandemie war zunächst einmal wenig bis gar nichts planbar für die Beteiligten. Dass nun heute dennoch ein kleines Open Air auf dem Küchengarten stattfindet, bei dem sich die Initiativen und Vereine auf und neben der Bühne präsentieren, ist ihnen um so höher anzurechnen. Von 14 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt.

Sonntag, 12. September 2021:
Linden jubelt!, 13 Lindener Vereine und Institutionen werden 615 Jahre alt, Am Küchengarten, 30449 Hannover, Beginn: 14 Uhr, Eintritt frei

(Foto: Pressefoto/Linden jubelt!)

[1]
Wenn Dir dieser Text gefällt, teile den Artikel auf Facebook,
hinterlasse einen Kommentar oder abonniere unseren RSS-Feed [2]!